Zum Inhalt

Se­mi­nar­rei­he

Studierende im Seminarraum sitzen in einer Tischreihe vor ihren Laptops. © Aliona Kardash​/​TU Dort­mund

Online-Se­mi­nar­rei­he mit dem The­ma "Knowledge and Belief"

Am 8.10. star­tet die Online-Se­mi­nar­rei­he "Knowledge and Belief: Philosophical and Empirical Perspectives", welche die Beziehung zwischen
Wissen und Glauben aus ver­schie­de­nen Per­spek­tiven (Philosophie, Geschichte der Philosophie, Entwicklungspsychologie und -linguistik)
betrachtet. Die Seminare finden jeden Donnerstag vom 8.10. bis zum 10.12. von 16.00 bis 18.00 Uhr (s.t.) deutscher Zeit statt. Mehr Details
inklu­sive des up-to-date Pro­gramms finden Sie hier. Hier ist das vorläufige Pro­gramm:

  • 08.10. John Hyman (UCL) - "Knowledge and belief"
  • 15.10. Eva Rafetseder (Stirling) - /TBC/
  • 22.10. Simon Wimmer (Dort­mund) - "Ryle on knowledge and belief"
  • 29.10. Katalin Farkas (CEU) - "Knowledge, belief, and truth"
  • 05.11. Paul Silva (Cologne) - "Can Merely Statistical Evidence Provide Knowledge?"
  • 12.11. Alan Millar (Stirling) – “Detached factual knowledge”
  • 19.11. Rachel Dudley (CEU) - /TBC/
  • 26.11. Johannes Roessler (Warwick) - "Perception, knowledge, and reflection"
  • 03.12. Leda Berio (Düsseldorf) - /TBC/
  • 10.12. Guy Longworth (Warwick) - "What is the good of Believing? Cook Wilson on failing to know"

Falls Sie an ei­nem der Seminare teilnehmen wol­len, schreiben Sie einfach eine Email an simon.wimmertu-dortmundde. Die Se­mi­nar­rei­he wird von der
TU Dort­mund und der Uni­ver­sity of Warwick or­ga­ni­siert und vom Leverhulme Trust un­ter­stützt.

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Mensapläne

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Uni­ver­si­tät ausgeschildert.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Uni­ver­si­tät“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Uni­ver­si­tät mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dort­mund Uni­ver­si­tät S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Ki­lo­me­ter entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu erreichen ist.