Zum Inhalt

Jonas Zorn M.Ed.

Mitarbeiterbild von Jonas Zorn © Jonas Zorn ​/​ TU Dortmund

E-Mail:  jonas.zorn@tu-dortmund.de

Postadresse
Emil-Figge-Straße 50
44227 Dort­mund
Deutsch­land

Campus Adresse
Campus Nord
EF50

Sprechzeiten: Nach Vereinbarung per Email

Vita

  • Promotionsstipendium der Hans-Böckler-Stiftung (seit 2/2023)
  • Promotion zum Thema Ökonomisierung persönlicher Beziehungen bei Prof. Dr. Christian Neuhäuser und Prof. Dr. Hartmut Rosa (seit 2022)
  • Gymnasiallehrer für die Fächer Philosophie und Englisch (2020-2023)
  • Vorbereitungsdienst für das Lehramt an Gymnasium und Gesamtschulen in den Fächern Philosophie und Englisch (2019-2020)
  • Masterstudium Philosophie, Englisch und Bildungswissenschaften an der Universität zu Köln und am University College London (2015-2018)
  • Bachelorstudium Philosophie, Englisch und Bildungswissenschaften an der Universität zu Köln (2011-2015)
  • Bachelorstudium Psychologie an der Universität zu Köln (2008-2011)

Vorträge und Publikationen

Vorträge 

  • 'Das Nichtidentitätsproblem – Vorstellung einer Unterrichtsidee' 1. Fachtag Praktische Philosophie: "Klimaverantwortung", TU Dortmund, 14. Mai 2022
  • 'Ökonomisierung des Persönlichen - Möglichkeiten der Kritik und Wege des Widerstandes’, GAP. 11, Humboldt Universität zu Berlin, 12.-15. September 2022 & IX. Tagung für praktische Philosophie, Universität Salzburg, 29-30. September 2022

 

Publikationen

  • „Verantwortung für wen eigentlich? Eine Unterrichtsskizze zu Populationsethik und dem Nicht-identitätsproblem.“ Zusammen mit Dominik Balg, in: C. Neuhäuser./M. Neuhaus (Hrsg.): Klimaverantwortung - Gesellschaftsaufgabe und Bildungsauftrag. Suttgart:  Metzler (In Vorbereitung).

Lehr- und Forschungsbereich

Lehrveranstaltungen:

WiSe 22/23: Projektseminar: Verantwortung, Sicherheit, Gerechtigkeit - Aktuelle Herausforderungen der Klimapolitik (zusammen mit Rika Althoff)

Lehr- Forschungsbereich

Praktische Philosophie/ Politische Philosophie

 

Forschungsschwerpunkte

  • Ökonomisierung persönlicher und politischer Beziehungen
  • Neoliberalismus
  • Sozialphilosophie

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Mensapläne

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Universität Dortmund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dortmund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dortmund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dortmund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Universität ausgeschildert.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dortmund Universität“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 15- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dortmund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Universität mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.

Zu den Wahrzeichen der TU Dortmund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dortmund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dortmund Universität S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dortmund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dortmunder Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Universität. Ein größeres Angebot an internationalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Universität zu erreichen ist.