Zum Inhalt

Neues Buch: South Korea after the 2017 Impeachment

South Korea after the 2017 Impeachment © Nomos Verlag​/​Nomos Verlag
Sammelband als Konferenzabschluss, herausgegeben von Julia Dumin

Im Anschluss an die internationale Konferenz “South Korea after the 2017 Impeachment: Implications for Consolidation” (durchgeführt im November 2019 am IPP) ist nun die Abschlusspublikation zur Konferenz veröffentlicht. Der Sammelband, herausgegeben von Julia Dumin, erschien in der von Prof. Dr. Christoph Schuck und Matthias Heise herausgegebenen Reihe „Transformation, Development, and Regionalization in Greater Asia“ im Nomos-Verlag.

Mithilfe fachlich und methodisch diverser Beiträge der Konferenzteilnehmer*innen beleuchtet das Buch die Frage nach den Umständen des Amtsenthebungsverfahrens in Südkorea im Jahr 2017 sowie nach seinen Folgen und seiner Bedeutung für die südkoreanische Demokratie auf verschiedenen Ebenen an den Schnittstellen von Politik und Gesellschaft.

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Mensapläne

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Universität Dortmund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dortmund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dortmund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dortmund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Universität ausgeschildert.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dortmund Universität“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 15- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dortmund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Universität mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.

Zu den Wahrzeichen der TU Dortmund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dortmund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dortmund Universität S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dortmund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dortmunder Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Universität. Ein größeres Angebot an internationalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Universität zu erreichen ist.